Bewehrung

Sofern 3D Betonelemente Lasten aufnehmen sollen oder konstruktive Anforderungen erfüllen müssen, können diese auch mit Bewehrungen versehen werden. Dazu wird eine 3D Betonschalung (quasi eine Außenhülle) erstellt, in die eine konventionelle Stahl- oder eine Textilbewehrung eingebaut wird. Zur Auswahl stehen Carbonbewehrungsmatten, Textilbewehrungsmatten oder konventionelle Stahlbewehrungen als Matten oder Stabstahl. Abhängig ist die Art der Bewehrung hauptsächlich von der Form des Objekts und den konstruktiven Anforderungen. Die Bewehrungsangabe erfolgt bauseits vom jew. Projektstatiker. Bzgl. der Zugfestigkeiten nehmen wir mit dem Projektstatiker gerne Kontakt auf und senden die Daten der Bewehrungsmatten.

uniQum GmbH | Original 3D Beton
Gessenschwandt 61
4882 Oberwang - Österreich
+43 676 38 48 005

E-Mail: info@uniqum.com
  • Facebook - uniQum GmbH
  • Instagram - uniQum GmbH