beheizte 3D Betonelemente

Für beheizte 3D Betonelemente wird sowohl eine Innen- als auch eine Außenschalung in 3D Beton produziert. Die Form richtet sich nach den Designvorstellungen des Architekten oder des Gestalters. Elektrische Heizdrähte werden an der Stahl- oder auch Textilbewehrung befestigt. Ein Temperaturfühler misst die Kerntemperatur des ausgegossenen 3D Betonelements. Eine kleine Steuerung übernimmt, je nach Heizbedarf, die Regelung der Objekttemperatur. 3D Betonobjekte werden bis max. 120°C beheizt und speichern die Energie auch in kalter Umgebung über viele Stunden. Der Anschluss erfolgt über herkömmliche 230V Schuko-Stecker.

uniQum GmbH | Original 3D Beton
Gessenschwandt 61
4882 Oberwang - Österreich
+43 676 38 48 005

E-Mail: info@uniqum.com
  • Facebook - uniQum GmbH
  • Instagram - uniQum GmbH